Ile de Beauté - Die Insel der Schönheit

Korsika birgt eine Anzahl besonderer Schätze. Nichts sollte davon abhalten, diese zauberhafte, auch "Gebirge im Meer" genannte Insel einmal zu besuchen. Die Bergdörfer, in denen die korsische Seele fortlebt, werden sicherlich jeden begeistern. Nur einen Katzensprung weiter befinden sich bereits die goldfarbenen Sandstrände; Steilküsten und Kiesbuchten am warmen Meer. Am Cap Corse gibt es nicht ein kleines Tal oder ein Dorf, das es nicht wert wäre, einen Abstecher zu machen.

Marine de Sisco

Der Jugendzeltplatz liegt in Marine de Sisco, ca. 15 km nördlich der Hafenstadt Bastia am Cap Corse. In dem kleinen Dorf gibt es Cafés, Bars, einen kleinen Supermarkt, einen Bäcker und eine Tauchschule. Sisco liegt weitab der gewöhnlichen Touristenpfade und bietet korsische Ursprünglichkeit und dörfliche Beschaulichkeit.

Eine Gruppenreise nach Sisco auf Korsika zu unternehmen, ermöglicht neben Spaß auch einen Einblick in den Alltag auf Korsika zu erhalten. Der Aufenthalt fordert von den Jugendlichen Respekt vor der anderen Kultur und ist eine Möglichkeit das Verständnis und die Sympathie für das Reiseland zu wecken.

Das Tal ist durchzogen von uralten gut ausgeschilderten Wanderwegen und Eselpfaden, auf denen beinahe jedes Dorf des Cap Corse zu erreichen ist. Der den Abschluss des Tals bildende Monte Stello (1.307 m) bietet bei klarem Wetter zudem eine Sicht über das ganze nördliche Korsika.

Unsere Bucht mit Kiesstrand eignet sich auch hervorragend, um segeln und surfen zu lernen, da es im Sommer einen ausgeglichenen auflandigen Wind gibt, aber kaum Wellen. Nicht weit entfernt gibt es einen Kletterfelsen.

Die Ferienanlage

Der Jugendzeltplatz ist das perfekte Basiscamp für Spiel und Sport und diverse Ausflüge. Er ist geeignet für Jugendgruppen und Schulklassen bis max. 80 Personen. Die Großküche ist als Selbstversorgerküche komplett ausgestattet. Direkt neben der Küche liegt der von schattenspendenden Bäumen begrenzte Essplatz. Der Zeltplatz ist vom Strand, Sportboothafen und einem Restaurant begrenzt.

Der Jugendzeltplatz bietet:

  • Gebäude mit gut ausgestatteter Selbstversorgerküche
  • Kühl- und Gefrierschrank, Gasherd, Backofen, Spülen, Arbeitsgeräte, Töpfe
  • öffentlicher Strand direkt am Gelände
  • schattiger Ess- und Aufenthaltsbereich mit Tischen und Bänken
  • Waschräume mit Warmwasserduschen, Waschbecken & Toiletten
  • Unterkunft in wetterfesten 5 Personenzelten
  • Essens- und Aufenthaltszelt, falls notwendig
  • offene Lagerfeuerstelle

Programmmöglichkeiten

Wer gern abseits des Massentourismus und trotzdem nur wenige Kilometer von vielseitigen Ausflugsmöglichkeiten entfernt Land und Leute und die interessante Flora und Fauna kennen lernen möchte, der ist hier genau richtig.

Vorschläge für Ausfüge und Aktivitäten*

  • Besuch des alten Hafens und der Zitadelle in Bastia, der Metropole im Norden
  • Flohmarkt oder Stadtbummel in Bastia
  • Besuch der früheren Hauptstadt Corte, mit seiner malerischen Altstadt  
  • Tropfsteinhöhlenexkursion in der Nähe von Corte
  • Ausflug in den Süden nach Bonifacio zu den berühmten Kreidefelsen
  • Baden und Sonnen am Sandstrand in Pietracobara, ca. 5 km
  • Ausflug in das Naturschutzgebiet nach Maccinaggio
  • Wanderung im Tal mit einem erfrischenden Bad im malerischen Gebirgsbach
  • Mehrtageswanderung z.B. über einen Gebirgspass zum schwarzen Strand nach Albo
  • Top Rope Klettern am Cap Sagro
  • Schwimmen und Schnorcheln in unserer Bucht
  • Geländespiele, Workshops
  • Feste feiern
  • Lagerfeuerabende
  • Tischtennis, Volleyball, Basketball, Fußball, Federball usw.
  • Schnuppertauchen bei der benachbarten Tauchschule, auch Kurse sind möglich

*teilweise gegen Gebühr

Weitere Serviceleistungen

Die Anlage kann nach Absprache im Vorfeld besichtigt werden. Falls die Gruppe es wünscht, beraten wir Sie gerne individuell bei der Planung und Durchführung der Reise. Wir helfen auf Wunsch mit Programmideen, Kostenvoranschlägen für die Anreise aus Deutschland mit Bus, Bahn, Flugzeug und Fähre weiter. Bei der Buchung des Transfer oder Ausflügen auf Korsika und mit Tipps für den Einkauf, Arztbesuch oder bei Problemen vor Ort unterstützen wir auf Wunsch gerne mit unseren Erfahrungen und persönlichen Kontakten in Korsika.

Gebühren

Nutzungsentgelt für Gruppen ab 35 Pers € 10,-/Pers./Nacht
KEINE HUNDE ERLAUBT
Zelte, Küchenbenutzung und alle Nebenkosten wie Strom, Gas, Müll und Wasser inklusive